Wärmetauscher Typ W Wärmetauscher 346x230 rahmen

 

HANSA-Automotive Wärmeaustauscher werden zur Wärmeübertragung zwischen der Hochdruck- und Saugleitung der Kälteanlage verwendet.

  • Große Wärmeübertragung bei geringer Baugröße
  • Minimaler Druckabfall
  • Kein Bereifen des Mantelrohres
  • Einbau in beliebiger Lage
  • Hoher Wirkungsgrad bei senkrechter Anordnung, Gegenstromprinzip

HANSA-Automotive Wärmeaustauscher Typ WA sind geeignet für:

  • Alle Kältemittel (außer NH3 und NH3-haltige)
  • Zulässiger Temperaturbereich – 40 °C bis + 120 °C
  • Maximal zulässiger Betriebsdruck 50 bar

Im Katalog ab Seite 49

Katalog 2016 2017 Icon